THE KASSIBER by J. Isaksen


Kassiber der Kategorie

Literatur


Was gegen eine Herausgabe spricht
Wer herausgibt, muss am Ende Lesungen vorsitzen - öffentlich abgehaltenen. Ist es das, was mich letztlich davon abhält zu veröffentlichen? » mehr – ‘Was gegen eine Herausgabe spricht’
Erfolgreiche Vaderschaftsklage
Weil der Brief an den Vater in keinen verfügbaren Umschlag passte, blieb er erst einmal liegen – und schaffte es am Ende nicht aus der Schublade. Wenn man die Vaterschaftsklage etwas knapper fasst, lässt sie sich ohne weiteres posten. » mehr – ‘Erfolgreiche Vaderschaftsklage’
Der Pharao und die Eigenmacht der Wehfrauen
Der Meister mag sagen, er sei dabei gewesen – aber was ist dran an Goethes eröffnenden Rede, er sei durch die Ungeschicklichkeit der Hebamme “für tot” zur Welt gekommen? Wen machen wir verantwortlich für den Urschmerz unserer Entbindung? » mehr – ‘Der Pharao und die Eigenmacht der Wehfrauen’
Anatomie der Melancholie
Robert Burton fragte sich vor bald zwanzig mal zwanzig Jahren, was der Lauf der Jahreszeiten mit einer verfinsterten Gemütslage zu tun haben könnte: Herzschmerzlich willkommen beim Jubiläums-Treffen der anonymen Melancholiker! » mehr – ‘Anatomie der Melancholie’
Post vom Schmerzbold
Ende 1985 im Bekanntschaftskreis verteilte Collage. Status des absendenden Grimasseurs: Student der Theologie zu Bonn, dieserhalb frisch zugezogen in Köln. » mehr – ‘Post vom Schmerzbold’
Fuck off, Alter!
Eine unter dem Eindruck des Terrors verweigerte Annäherung an den literarischen Handgrenadier Eduard Limonow. Oder: Über Nachhutgefechte einer unmöglich gemachten Avantgarde. » mehr – ‘Fuck off, Alter!’